Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »

Kurse Visio 2019 Incompany training

Möchten Sie eine Microsoft Visio 2019 Training für mehrere Kollegen organisieren? Dann ist die Incompany oft die richtige Wahl. Die Vorteile von Incompany sind Kosteneinsparungen und maßgeschneiderte Schulungen.

Sortieren nach

0 Schulungen

Keine Produkte gefunden

Microsoft Visio 2019 Incompany

Für Microsoft Visio 2019 Incompany ist OEM Office Elearning Menu der richtige Ort für Sie. Aber was genau ist ein Incompany training, und wie hoch sind die Kosten für eine Incompany? Wir erklären es Ihnen gerne, damit das Gesamtbild klar ist und Sie oder Ihre Kollegen entspannt eine betriebliche Ausbildung beginnen können.

Der Begriff Incompany ist eigentlich nichts anderes als eine Schulung, die am Standort Ihres Unternehmens stattfindet. Auf diese Weise müssen Sie oder Ihre Kollegen das Büro nicht verlassen, um von einem unserer zertifizierten Trainer geschult zu werden. Das spart Zeit und Geld. Sie können einen Incompany schnell und einfach über das OEM Office Elearning Menü organisieren. Sie wählen den Firmenkurs Ihrer Wahl, geben die Anzahl der Teilnehmer und den gewünschten Termin vor Ort an und erhalten innerhalb eines Arbeitstages ein entsprechendes Angebot.

Microsoft Visio 2019 Incompany Kurs beinhaltet:

  • Vorstellungsgespräch / Beratung mit dem Ausbilder (individuell angepasst)
  • Online-Basislinienmessung
  • Zertifizierter Ausbilder
  • Die Trainer werden auf der Grundlage ihrer Branchenerfahrung ausgewählt.
  • Die Lehrkräfte werden aufgrund ihrer Affinität zu der/den Zielgruppe(n) ausgewählt.
  • Logischer Aufbau des Lehrmaterials
  • Praktische Übungen
  • Kursbücher (gegen Aufpreis)
  • Kostenlose Handouts
  • Online-Bewertung
  • Teilnahmebescheinigung

Warum OEM Office Elearning Menu?

OEM ist das einzige Unternehmen, das Incompany Schulungen anbietet, die von zertifizierten Dozenten mit umfassender praktischer Erfahrung in Softwareanwendungen durchgeführt werden.

Vor der Schulung nimmt der Ausbilder telefonisch Kontakt mit Ihnen auf, um ein Aufnahmegespräch zu führen.
In diesem Gespräch werden die folgenden Punkte festgelegt:

  • Aktuelle Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Praktische Anwendung der Softwareanwendung(en)
  • Erwartungen an den Lehrgang
  • Ziele des Lehrgangs

Das Ergebnis ist ein maßgeschneiderter Schulungsinhalt. Dadurch wird sichergestellt, dass die Schulung genau auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten ist. Die eigentlichen Lernbedürfnisse werden in der Ausbildung angesprochen und andere, nicht weniger relevante Themen werden nicht berücksichtigt.

Wir bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Online-Wissensmessung vor der Schulung im Unternehmen. Wir nennen dies eine so genannte Nullmessung. Die Ergebnisse dieser Basismessung werden stets von einem zertifizierten Microsoft Office-Trainer analysiert. Diese Analyse führt zu einer Empfehlung bezüglich des Ansatzes und des Inhalts des Trainingskurses und ggf. der Zusammensetzung der Gruppe.